Kita_0267.JPG

Sie befinden sich hier:

  1. Die Kita Kumulus

Unsere Kita

In der Kita Kumulus werden rund 70 Kinder im Alter von vier Monaten bis zur Einschulung betreut. Die Mädchen und Jungen kommen aus allen sozialen Schichten, vielen Nationen und verschiedenen Glaubensrichtungen. Die Vielfalt der Kulturen, Religionen, Sprachen und Sitten, die die Kinder jeweils mitbringen, wird in der Kita Kumulus als Bereicherung erlebt und gelebt.

Wir orientieren unsere Arbeit an der Reggio-Pädagogik. Seit Juni 2013 sind wir zertifiziert durch Prof. Dr. Tassilo Knauf als "Reggio-interessierte Kita". Zudem sind wir zeritifiziert 

  • für vorschulische Hochbegabtenförderung 
  • und als „Haus der kleinen Forscher“.

Die Kinder sind bis zu neun Stunden täglich in unserem Haus. Deshalb achten wir auf gute Körperhygiene und darauf, dass sie gesund aufwachsen. Wir bieten hochwertiges und frisches Essen und sorgen für eine angemessene Abwechslung von Aktiv- und Ruhephasen. 

Der Name "Kumulus"

Kumulus ist eigentlich die Bezeichnung einer Wolkenform, die jeder als „Schäfchenwolke“ kennt. Schäfchenwolken können jede Form annehmen, man kann in ihnen viele Formen erkennen, z. B. Tiere, Pflanzen usw. Kumuluswolken regen zum Träumen und Fantasieren an.

Deswegen entschlossen wir uns, diesen Namen für unsere Einrichtung zu wählen, denn genauso wie in den Kumuluswolken hunderte Möglichkeiten stecken, so stecken auch in unseren Kindern hunderte von Möglichkeiten sich auszudrücken, zu wachsen und zu werden. Wir wollen ihnen hier die Möglichkeit offenhalten, sich nach ihrem Bedürfnis zu entfalten.

Erfahren Sie hier mehr über uns und unsere pädagogische Arbeit: